“Gesegelt und geradelt”

Die etwas andere Schokolade – ein neues Video von longdistance-cargocycling.org

Der Kakao gesegelt nach Amsterdam, dort veredelt zu feiner Schokolade, um anschliessend per Lastenrad abgeholt und verteilt zu werden. Das ist der Weg einer Tafel Schokolade, die ich auf einer meiner letzten Touren im Hofladen der Familie Icken im niedersächsichen Sievern, nördlich von Bremerhaven, erstanden habe.

Transportiert von Amsterdam nach Niedersachsen von den Aktivisten der Schokofahrt.de, einer Crowd-Logistik-Initiative. Viele RadfahrerInnen bewegen die Schokolade gemeinnützig in viele Städte und Dörfer Deutschlands, so auch nach Sievern.

Von dort gelangte eine Tafel mit meinem Lastenrad nach Bremen; es geht aber noch ein Stück weiter, denn die Tafel ist ein Ostergeschenk – geliefert per Lastenrad, natürlich!

„Wandel beginnt im Kopf“

so Jean-Claude Leclere, Inhaber von LECLERE Solutions. Und er war von longdistance-cargocycling.org so begeistert, dass er 48 Gläser Honig bestellt hat, geradelt selbstverständlich.

Diese sind als Weihnachtspräsente für seine Kunden bestimmt und wurden Anfang November in Bremen übergeben.

Für mich ein Novum, denn zum ersten Mal konnte die Idee von longdistance-cargocycling.org in die Unternehmenswelt getragen werden.

„„Wandel beginnt im Kopf““ weiterlesen

Auf´n Kaffee mit…

… Julia, Laura, Nikolai, Stefan und Thomas von der Kaffeefahrt.

Zusammen bringen die fünf 25 kg gerösteten Kaffee per Lastenrad von Hamburg nach Münster. Den Kaffee hat zuvor die die Reederei Timbercoast mit dem einzigen deutschen Frachtsegler „Avontuur“ nach Hamburg gesegelt. Heute treffe ich die fünf, um sie auf einer halben Etappe zu unterstützen.

ein tolles Gefühl, fair gehandelten Kaffee an Bord meines Rades zu haben, der zuvor 4.500 Seemeilen gesegelt wurde.

Kaffee ist unser liebstes Getränk. Auf 162 Liter bringt es jeder Bundesbürger pro Jahr. Um so wichtiger, dass der Rohstoff klimaneutral transportiert wird. Ein Ziel der „Kaffeefahrt“, die jüngst durch Bremen kam.

„Auf´n Kaffee mit…“ weiterlesen